Freie Software für Maker, Teil 5: FreeCAD und OpenSCAD

Die Basis aller Maker-Projekte, die mittels digitaler Fertigung entstehen sollen, bilden digitale Modelle der Werkstücke, welche dann gefertigt werden sollen. Selbst Projekte, die in Handarbeit umgesetzt werden sollen, werden heute oftmals am Rechner geplant. Diese Modelle werden mittels Computer Aided Design (CAD) erstellt. Im ersten Teil der Serie haben wir Weiterlesen…

Freie Software für Maker, Teil 3: Ink/Stitch

Für Textil-Fans bietet unser FabLab u.a. eine Stickmaschine. Auch diese möchten wir mit freier Software betreiben. Nach etwas Recherche fanden wir Ink/Stitch, ein auf der Inkscape-Plattform aufbauendes Programm, das aus Vektorgrafiken Stichmuster generiert, welche die Stickmaschine entsprechend verarbeiten kann. Ink/Stitch kennt eine Vielzahl an Stickmaschinen, darunter auch unser Gerät von Weiterlesen…

Freie Software für Maker, Teil 2: Inkcut

Unser FabLab bietet einige Maschinen für Textil-Fans. Die Erste, die wir Ende Dezember in Betrieb nehmen konnten, ist unser Schneidplotter. Damit können wir zum Beispiel Motive in sogenannte Flexfolien plotten, welche dann mit unserer T-Shirt-Presse auf Textilien „gedruckt“ werden. Weiterhin können alle möglichen anderen Folien, zum Beispiel für Beschriftungszwecke, „Wand-Tattoos“ Weiterlesen…